Einsatz: 063 / 2017

Hilfeleistung: Austritt Gefahrstoff (klein)

« Zurück

Einsatz-Nr.: 063 / 2017
Datum: 27.11.2017
Uhrzeit: 13:08 Uhr
Ort: Oppenröder Straße
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzstichwort: Austritt Gefahrstoff (klein)
Einsatzkräfte: 9 Personen
Einsatzfahrzeuge:

Annerod

Steinbach

 

Sonstige

Sonstige Fachbehörden

Einsatzbericht:

Zusammen mit dem LF 8/6-G aus Steinbach wurden wir zu einer Firma in der Oppenröder Straße alarmiert.

Hier waren unbekannte Mengen eines Stoffes, vermutlich Hydrauliköl, ausgelaufen.

Im Zulauf, aus dem Firmengelände, zum Regenwassergraben wurde ein Rohrdichtkissen eingesetzt um eine weitere Ausbreitung zu unterbinden.

Auf dem Firmengelände wurde eine Fachfirma tätig.

Der Kanal bzw. Regenwasserverlauf und die angrenzende Albach wurden kontrolliert.

Um den Verlauf des Regenwasserkanals zu bestimmen kam hier iKAT zum Einsatz. Hieraus konnte der genaue Verlauf festgestellt werden.

Die Untere Wasserbehörde sowie die Kläranlage Fernwald wurden verständigt.

Das HLF wurde nach kurzer Zeit auch aus diesem Einsatz ausgelöst, weitere Maßnahmen wurden von den Steinbacher Kameraden eingeleitet.