Einsatz: 060 / 2017

Hilfeleistung: VU-Klemm MANV5

« Zurück

Einsatz-Nr.: 060 / 2017
Datum: 18.11.2017
Uhrzeit: 12:56 Uhr
Ort: B457 Fernwald >>> Giessen
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzstichwort: VU-Klemm MANV5
Einsatzfahrzeuge:

Annerod

Steinbach

Fernwald 1-68 (GW-L2)
Fernwald 1-46 (HLF20)
Fernwald 1-11 (ELW1)

Sonstige

Notfallseelsorge
Rettungsdienst
TEL-Rettungsdienst
Brandschutzaufsicht LKGI
Hessen Mobil
Rettungshubschrauber
Polizei Hessen

Einsatzbericht:

Nach einer Kollision zwischen einem PKW und einem Van wurden sechs Personen verletzt.

Betroffen waren zwei Erwachsene und vier Kinder. Somit ergab sich das Einsatzstichwort MANV5. (Massenanfall Verletzter Personenzahl 5).

Die verletzten Personen wurden dem Rettungsdienst zugeführt, die Einsatzstelle wurde gesichert und für die Rettungsarbeiten voll gesperrt.

Weitere feuerwehrspezifische Aufgaben wurden durchgeführt.

(Weitere informationen können der Tagespresse entnommen werden)

Den verletzten Personen wünschen wir baldige Genesung.

 

Pressebericht:

Gießener Anzeiger:

http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/kreis-giessen/fernwald/unfall-auf-b457-endet-fuer-beteiligte-glimpflich_18328951.htm

Giessener Allgemeine:

http://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Glueck-fuer-vier-Kinder-bei-Unfall-auf-B-457;art457,348719

Facebook FF Steinbach:

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1957731374253825&id=695055303854778