#reihdichein | Stärke die Gesellschaft – vor Ort!

Am von veröffentlicht.

Das vorläufige Ende der Corona-Zwangspause ist in greifbare Nähe gerückt. Die Feuerwehr Fernwald-Annerod wird ihren Übungsdienst mit Beendigung der Sommerferien – zum 17. August wieder aufnehmen.

Aus den Erfahrungen in den Corona-Phasen hat ein breiter Teil der Bevölkerung erfahren wie wichtig Gemeinschaft, Gesellschaft und das „Füreinander“ ist. Und dieses „Füreinander“ beginnt vor Ort.

Die Freiwillige Feuerwehren sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Gesellschaft und vor Ort immer für Ihre Bürger im Einsatz.
Dabei leben sie durch ihre ehrenamtlichen und freiwilligen Einsatzkräfte- durch Bürger wie DICH!

Nutze jetzt Deine gewonnenen Erfahrungen, setze Dich jetzt ein für diese Gesellschaft

Reihe Dich ein in diese Gemeinschaft.

Stärke DU unsere Gesellschaft – vor Ort.

In den Freiwilligen Feuerwehren findet jeder seinen Platz, völlig egal welchen Alters und welchen Geschlechts.

Wir laden DICH ein, komme JEDERZEIT zu unseren Übungen, zu uns an das Gerätehaus, lerne uns kennen und finde auch DU DEINEN Platz.

Die aktuellen Termine findest du HIER

#reihdichein – eine Initiative der Freiwilligen Feuerwehr Fernwald-Annerod