Drittes Anneröder „LAUFFEUER“ mit toller Stimmung

Am von veröffentlicht.

Eine tolle Fackelstimmung herrschte bei der dritten Auflage unseres „ANNERÖDER LAUFFEUERS“ am 13.10.2018.

Ca. 400 Teilnehmer von ganz groß bis ganz klein sind unserer Einladung bei herrlichstem Herbstwetter gefolgt und waren Teil unserer Fackelwanderung für Kinder und ihre Familien.

Auf der rund 2km langen Wanderstrecke durch das herbstabendliche Feld rund um Annerod schlängelte sich der „Fackelwurm“ mehrere hundert Meter lang, beleuchtet mit über 200 Wachsfackeln, zum Feuerwehrgerätehaus Annerod. Mit dabei waren die Minifeuerwehren aus Gonterskirchen, Gießen Mitte und Rüddingshausen, was uns außerordentlich freute.

Am Feuerwehrhaus angekommen, wurden die Fackelreste verbrannt und man konnte sich ein wenig stärken.

Das Highlight für die Kinder war sicher die in diesem Jahr durchgeführte Verlosung. Zu jeder Fackel gab es ein Los dazu. Unter dem Motto „Nehmt ein Stück Feuerwehr mit nach Hause“ brachten unsere 3 Feuerwehrpreise von Playmobil so manche Kinderaugen zum Leuchten, aber nur 3 konnten wir damit leider wirklich glücklich machen.

Die durchweg positive Resonanz freut uns sehr, was bedeutet, dass es sicher nicht das letzte „Lauffeuer“ in und um Annerod gewesen ist und einer vierten Auflage nichts im Wege steht. Das Ziel ist sicher den Fackelwurm immer ein Stück länger werden zu lassen. Wenn es euch gefallen hat, bringt doch das nächste Mal noch Freunde und Bekannte zu unserem kleinen aber feinen Event mit.

Wir freuen uns wirklich über so viel Zuspruch. Schön, dass ihr bei und wart!

 

Nun noch ein paar Fackelimpressionen…

 


 

Lauffeuer 2018

Gepostet von Feuerwehr Fernwald- Annerod am Samstag, 13. Oktober 2018