Scheunenbrand am Silvesterabend in Annerod

Am von veröffentlicht.

Am Silvesterabend wurden die Fernwalder Brandschützer zu einem Scheunenbrand im Ortskern alarmiert. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnte eine Brandausbreitung verhindert und schon rasch „Feuer aus“ gemeldet werden. Unterstützt wurden die Fernwalder von der Drehleiter der Berufsfeuerwehr Gießen.

Wir hoffen das Einsatzjahr damit abgeschlossen zu haben und wünschen allen einen guten Start ins Jahr 2017!

Ein erster Bericht der Giessener Allgemeine